ÜBER MICH

Mein Name ist Dustin Hoffmann. Ich bin 27 Jahre alt und waschechter Treptower. Alt-Treptow ist mein Zuhause. Als fünfte Generation meiner Familie bin ich im Kiez groß geworden. Erst habe ich die Bouché-Grundschule besucht und später die Archenhold-Oberschule in Schöneweide. Nach der Schule habe ich eine Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation gemacht und ein Studium in Verwaltungsrecht (Abschluss Master of Laws LL.M.) an der HWR Berlin absolviert.

Ich bin zur Politik gekommen, weil ich etwas für Menschen und mit Menschen machen wollte und meine Nachbarschaft aktiv mitgestalten wollte. Mich hat schon immer interessiert, warum etwas so und nicht anders ist und wieso man es nicht ändern kann oder soll?

Und so hat es mich begeistert in den letzten 5 Jahren für unsere Kieze: Alt-Treptow, Plänterwald und Baumschulenweg in der Bezirksverordnetenversammlung unseres Bezirkes Politik für unsere Kieze machen zu können und Dinge anzustoßen, die verändert gehören. Seit Jahren setze ich mich beispielsweise für eine bessere Anbindung der Ortsteile mit Buslinien ein. Auch Kitaplätze liegen mir am Herzen, weswegen ich für eine Kita im Treptower Park, neben dem Figurentheater werbe. Unsere Kieze im Treptower Norden stehen vor großen Herausforderungen: Spreepark, A 100, zu wenig Schul- und Kitaplätze, Wohnungsneubau in bereits engen Kiezen. Verkehrskonzepte müssen her, Kleingärten gesichert werden und die Baumschulenstraße muss vom Durchgangsverkehr entlastet werden. Dafür setze ich mich ein, dafür möchte ich streiten. Dafür werbe ich um Ihre Stimme!

DSC_2113